KDFB

Taiwan: "Glaube bewegt"

Di 10.01.2023, 18:00 - 21:00 Uhr

Diözesanzentrum Obermünster | Obermünsterplatz 7 | 93047 Regensburg

Frauen aus Taiwan haben die Texte, Gebete und Lieder für den Weltgebetstag am 03. März 2023 ausgewählt. Sie stellen einen Text aus dem Brief an die Gemeinde in Ephesus in den Mittelpunkt des Gottesdienstes. Die Frauen aus Taiwan möchten ihre Erfahrungen mit uns teilen und Gottes wunderbare Taten durch ihre Geschichten bezeugen. In den Vorbereitungsveranstaltungen wird über das Land Taiwan informiert und die Liturgie des Weltgebetstags vorgestellt. Verschiedene Möglichkeiten zur Gestaltung des...

Details

Taiwan: "Glaube bewegt"

Do 12.01.2023, 18:00 - 21:00 Uhr

Pfarrheim | Ägidiussaal | Theoderichstraße 11 | 93326 Abensberg

Frauen aus Taiwan haben die Texte, Gebete und Lieder für den Weltgebetstag am 03. März 2023 ausgewählt. Sie stellen einen Text aus dem Brief an die Gemeinde in Ephesus in den Mittelpunkt des Gottesdienstes. Die Frauen aus Taiwan möchten ihre Erfahrungen mit uns teilen und Gottes wunderbare Taten durch ihre Geschichten bezeugen. In den Vorbereitungsveranstaltungen wird über das Land Taiwan informiert und die Liturgie des Weltgebetstags vorgestellt. Verschiedene Möglichkeiten zur Gestaltung des...

Details

ONLINE-Kurs Achtsames Yoga am Morgen - für Anfängerinnen und Mittelstufe

Fr 13.01.2023, 7:00 Uhr - Fr 03.03.2023, 8:15 Uhr

Online-Veranstaltung via Zoom

Das achtsame Yoga hat vor allem das Ziel, wieder innere Ruhe zu finden, Vertrauen in den eigenen Körper zu erlangen und ganz bewusst im "Hier und Jetzt" anzukommen. Durch die angeleiteten achtsamen Körperübungen, bei denen der Atem immer mit einbezogen wird, werden Kraft, Gleichgewicht und Koordination trainiert. Was Sie brauchen: bequeme Kleidung, Matte (es muss nicht unbedingt eine Yogamatte sein), Decke und evtl. Kissen. Außerdem benötigen Sie einen Laptop/PC oder ein Handy inkl. Webcam und...

Details

Taiwan: "Glaube bewegt"

Fr 13.01.2023, 14:00 - 17:00 Uhr

Pfarrheim Piflas | Alte Regensburger Str. 43 | 84030 Landshut-Piflas

Frauen aus Taiwan haben die Texte, Gebete und Lieder für den Weltgebetstag am 03. März 2023 ausgewählt. Sie stellen einen Text aus dem Brief an die Gemeinde in Ephesus in den Mittelpunkt des Gottesdienstes. Die Frauen aus Taiwan möchten ihre Erfahrungen mit uns teilen und Gottes wunderbare Taten durch ihre Geschichten bezeugen. In den Vorbereitungsveranstaltungen wird über das Land Taiwan informiert und die Liturgie des Weltgebetstags vorgestellt. Verschiedene Möglichkeiten zur Gestaltung des...

Details

Taiwan: "Glaube bewegt"

Sa 14.01.2023, 14:00 - 17:00 Uhr

Pfarrheim St. Josef | Luitpoldstraße 18 | 92637 Weiden

Frauen aus Taiwan haben die Texte, Gebete und Lieder für den Weltgebetstag am 03. März 2023 ausgewählt. Sie stellen einen Text aus dem Brief an die Gemeinde in Ephesus in den Mittelpunkt des Gottesdienstes. Die Frauen aus Taiwan möchten ihre Erfahrungen mit uns teilen und Gottes wunderbare Taten durch ihre Geschichten bezeugen. In den Vorbereitungsveranstaltungen wird über das Land Taiwan informiert und die Liturgie des Weltgebetstags vorgestellt. Verschiedene Möglichkeiten zur Gestaltung des...

Details

Taiwan: "Glaube bewegt"

Mo 16.01.2023, 14:00 - 17:00 Uhr

Pfarrheim St. Martin | Untertraubenbach 51 | 93413 Cham-Untertraubenbach

Frauen aus Taiwan haben die Texte, Gebete und Lieder für den Weltgebetstag am 03. März 2023 ausgewählt. Sie stellen einen Text aus dem Brief an die Gemeinde in Ephesus in den Mittelpunkt des Gottesdienstes. Die Frauen aus Taiwan möchten ihre Erfahrungen mit uns teilen und Gottes wunderbare Taten durch ihre Geschichten bezeugen. In den Vorbereitungsveranstaltungen wird über das Land Taiwan informiert und die Liturgie des Weltgebetstags vorgestellt. Verschiedene Möglichkeiten zur Gestaltung des...

Details

Taiwan: "Glaube bewegt"

Di 17.01.2023, 14:00 - 17:00 Uhr

Evangelisches Bildungszentrum | Markgrafenstr. 34 | 95680 Bad Alexandersbad

Frauen aus Taiwan haben die Texte, Gebete und Lieder für den Weltgebetstag am 03. März 2023 ausgewählt. Sie stellen einen Text aus dem Brief an die Gemeinde in Ephesus in den Mittelpunkt des Gottesdienstes. Die Frauen aus Taiwan möchten ihre Erfahrungen mit uns teilen und Gottes wunderbare Taten durch ihre Geschichten bezeugen. In den Vorbereitungsveranstaltungen wird über das Land Taiwan informiert und die Liturgie des Weltgebetstags vorgestellt. Verschiedene Möglichkeiten zur Gestaltung des...

Details

Taiwan: "Glaube bewegt"

Do 19.01.2023, 18:00 - 21:00 Uhr

Pfarrzentrum St. Elisabeth | Hospitalstraße 1 | 95643 Tirschenreuth

Frauen aus Taiwan haben die Texte, Gebete und Lieder für den Weltgebetstag am 03. März 2023 ausgewählt. Sie stellen einen Text aus dem Brief an die Gemeinde in Ephesus in den Mittelpunkt des Gottesdienstes. Die Frauen aus Taiwan möchten ihre Erfahrungen mit uns teilen und Gottes wunderbare Taten durch ihre Geschichten bezeugen. In den Vorbereitungsveranstaltungen wird über das Land Taiwan informiert und die Liturgie des Weltgebetstags vorgestellt. Verschiedene Möglichkeiten zur Gestaltung des...

Details

Taiwan: "Glaube bewegt"

Fr 20.01.2023, 14:00 - 17:00 Uhr

Pfarrsaal St. Franziskus | Kirchfeldallee 3 | 93055 Regensburg-Burgweinting

Frauen aus Taiwan haben die Texte, Gebete und Lieder für den Weltgebetstag am 03. März 2023 ausgewählt. Sie stellen einen Text aus dem Brief an die Gemeinde in Ephesus in den Mittelpunkt des Gottesdienstes. Die Frauen aus Taiwan möchten ihre Erfahrungen mit uns teilen und Gottes wunderbare Taten durch ihre Geschichten bezeugen. In den Vorbereitungsveranstaltungen wird über das Land Taiwan informiert und die Liturgie des Weltgebetstags vorgestellt. Verschiedene Möglichkeiten zur Gestaltung des...

Details

Ausbildung zur Eltern-Kind-Gruppenleiterin (Einführungsseminar)

Sa 21.01.2023, 9:30 - 16:30 Uhr

Haus Werdenfels | Waldweg 15 | Eichhofen | 93152 Nittendorf

Der Diözesanverband Regensburg bietet in Kooperation mit der Katholischen Erwachsenenbildung (KEB) im Bistum Regensburg das Eltern-Kind-Gruppen-Projekt an. Die Ausbildung zur Eltern-Kind-Gruppenleiterin umfasst insgesamt sechs Seminare und wird bei der KEB absolviert. Mit der Ausbildung ist es möglich, eine Eltern-Kind-Gruppe zu übernehmen oder neu zu gründen. Informationen zum Konzept und zur Ausbildung erhalten Sie beim Einführungsseminar. Nähere Informationen zum Projekt unter...

Details

Taiwan: "Glaube bewegt"

Mo 23.01.2023, 18:00 - 21:00 Uhr

Pfarrheim | Kirchenstraße 10 | 92712 Pirk

Frauen aus Taiwan haben die Texte, Gebete und Lieder für den Weltgebetstag am 03. März 2023 ausgewählt. Sie stellen einen Text aus dem Brief an die Gemeinde in Ephesus in den Mittelpunkt des Gottesdienstes. Die Frauen aus Taiwan möchten ihre Erfahrungen mit uns teilen und Gottes wunderbare Taten durch ihre Geschichten bezeugen. In den Vorbereitungsveranstaltungen wird über das Land Taiwan informiert und die Liturgie des Weltgebetstags vorgestellt. Verschiedene Möglichkeiten zur Gestaltung des...

Details

Taiwan: "Glaube bewegt"

Di 24.01.2023, 18:00 - 21:00 Uhr

Aitrach-Schützenhaus | Dr.-Kumpfmüller-Str. 68 | 94315 Straubing-Ittling

Frauen aus Taiwan haben die Texte, Gebete und Lieder für den Weltgebetstag am 03. März 2023 ausgewählt. Sie stellen einen Text aus dem Brief an die Gemeinde in Ephesus in den Mittelpunkt des Gottesdienstes. Die Frauen aus Taiwan möchten ihre Erfahrungen mit uns teilen und Gottes wunderbare Taten durch ihre Geschichten bezeugen. In den Vorbereitungsveranstaltungen wird über das Land Taiwan informiert und die Liturgie des Weltgebetstags vorgestellt. Verschiedene Möglichkeiten zur Gestaltung des...

Details

ONLINE-Seminar - Sag JA! - Wie dieses kleine Wort Ihr Leben nachhaltig ändern kann

Di 24.01.2023, 19:00 - 20:30 Uhr

Online-Veranstaltung

Lesen Sie diese Überschrift schon zum zweiten Mal? Geht es in der Regel nicht um "Nein-sagen", um abgrenzen und um den Mut zum "Nein". Meine Ermutigung heißt: Sag JA! In diesem Seminar nehmen wir Ihre Gewohnheiten in den Blick, sich für ein "JA" oder "NEIN" zu entscheiden. Wir werfen einen kleinen Blick hinter die Kulissen Ihrer Entscheidungsfindung. Und wagen einen Blick, wie sich Ihr Alltag verändert, wenn Sie öfter mal "JA" sagen. Ein kleiner Schritt für Sie - ein großer Schritt für mehr...

Details

Filmabend

Di 24.01.2023, 14:00 Uhr

Pfarrsaal Donaustauf | Taxisstraße 3 | 93093 Donaustauf

Der Arbeitskreis Film, den es seit 2018 gibt, hat es sich zur Aufgabe gemacht, in unterschiedlichen Zweigvereinen verschiedene Filme zu zeigen. Jedes Jahr wird ein neuer Film ausgesucht, der dann mit den Arbeitskreismitgliedern "auf Tour geht". Obwohl die Filme unterschiedliche Genres aufweisen (Komödie, Drama...), haben sie doch eins gemeinsam. Die Kernaussagen der Filme regen zum Nachdenken an, bieten den Zuschauenden die Möglichkeit, Parallelen zum eigenen Leben zu ziehen und können so eine...

Details

Taiwan: "Glaube bewegt"

Mi 25.01.2023, 18:00 - 21:00 Uhr

Pfarrheim Hl. Dreifaltigkeit | Dreifaltigkeitsstr. 9 a | 92224 Amberg

Frauen aus Taiwan haben die Texte, Gebete und Lieder für den Weltgebetstag am 03. März 2023 ausgewählt. Sie stellen einen Text aus dem Brief an die Gemeinde in Ephesus in den Mittelpunkt des Gottesdienstes. Die Frauen aus Taiwan möchten ihre Erfahrungen mit uns teilen und Gottes wunderbare Taten durch ihre Geschichten bezeugen. In den Vorbereitungsveranstaltungen wird über das Land Taiwan informiert und die Liturgie des Weltgebetstags vorgestellt. Verschiedene Möglichkeiten zur Gestaltung des...

Details

Filmabend

Do 26.01.2023, 19:00 Uhr

Pfarrheim Trausnitz | Hofmarkt 9 | 92555 Trausnitz

Der Arbeitskreis Film, den es seit 2018 gibt, hat es sich zur Aufgabe gemacht, in unterschiedlichen Zweigvereinen verschiedene Filme zu zeigen. Jedes Jahr wird ein neuer Film ausgesucht, der dann mit den Arbeitskreismitgliedern "auf Tour geht". Obwohl die Filme unterschiedliche Genres aufweisen (Komödie, Drama...), haben sie doch eins gemeinsam. Die Kernaussagen der Filme regen zum Nachdenken an, bieten den Zuschauenden die Möglichkeit, Parallelen zum eigenen Leben zu ziehen und können so eine...

Details

Die Kunst der schönen Schrift: "Gotische"

Fr 27.01.2023, 13:00 Uhr - Sa 28.01.2023, 13:00 Uhr

Haus der Begegnung | Kloster Strahlfeld | Am Jägerberg 2 | 93426 Roding

Von unserer Handschrift bewegen wir uns hin zur Kalligraphie, zur Kunst der schönen Schrift. Handgeschriebenes hat Stil: Schön gestaltete Gratulationen, Tischkarten und dergleichen werden zu Kunstwerken und üben eine besondere Faszination aus. Im Mittelpunkt dieses Kurses steht das Erlernen und Einsetzen einer klassischen, kalligraphischen Schrift, der "Gotischen". Bei dieser ruhigen Beschäftigung kann man auch hervorragend entspannen. Ergänzend zur Schreib- und Gestaltungspraxis werden...

Details

Die Kunst der schönen Schrift: "Römische Kursive Majuskeln"

Sa 28.01.2023, 14:30 Uhr - So 29.01.2023, 15:00 Uhr

Haus der Begegnung | Kloster Strahlfeld | Am Jägerberg 2 | 93426 Roding

Von unserer Handschrift bewegen wir uns hin zur Kalligraphie, zur Kunst der schönen Schrift. Handgeschriebenes hat Stil: Schön gestaltete Gratulationen, Tischkarten und dergleichen werden zu Kunstwerken und üben eine besondere Faszination aus. Im Mittelpunkt dieses Kurses steht das Erlernen und Einsetzen einer klassischen, kalligraphischen Schrift, der "Römisch Kursive Majuskeln" Bei dieser ruhigen Beschäftigung kann man auch hervorragend entspannen. Ergänzend zur Schreib- und Gestaltungspraxis...

Details

Die Kunst der schönen Schrift

Fr 03.02.2023, 14:30 Uhr - So 05.02.2023, 15:00 Uhr

Gästehaus St. Georg | Kloster Weltenburg | Asamstr. 32 | 93309 Kelheim

Jede Teilnehmerin hat die Möglichkeit, bereits erlernte Schriften zu vertiefen, aufzufrischen und praktisch anzuwenden oder sich mit speziellen Gestaltungstechniken, Schreibgeräten (z. B. Ziehfeder) auseinanderzusetzen. Bei diesem Workshopwochenende sollen die Teilnehmenden die Möglichkeit haben, sich mit kalligraphischen Schriften, Materialien, Techniken etc. zu beschäftigen, für die sie im "normalen Alltag" keine Zeit finden. Somit bringt jede ihre Projekte für dieses Wochenende selber mit...

Details

Auf Jesus Christus hören

Fr 03.02.2023, 18:00 Uhr - So 05.02.2023, 13:00 Uhr

Haus Werdenfels | Waldweg 15 | Eichhofen | 93152 Nittendorf

Wir nennen uns Christinnen und beziehen unseren Glauben und unser Handeln auf Jesus Christus. Sein Leben, das was er gesagt und getan hat, können uns Wegweisung und Kraftquelle sein. Gemeinsam werden wir der Person Jesus Christus nachspüren, wie sie in biblischen Texten, in Liedern und Gebeten beschrieben wird. Und schließlich zu der Frage kommen: Wer ist Jesus für mich? Wie bewegt seine Botschaft mein Leben? Durch die Einführung in biblische Texte, in thematischen Gesprächen, im Still-Werden,...

Details

Digital die Zukunft gestalten

Sa 04.02.2023, 9:00 Uhr - Sa 04.03.2023, 12:30 Uhr

Kolping Bildungszentrum | Robert-Bosch-Str. 5 | 92637 Weiden

Für die Teilnehmerinnen werden jeweils eine Basisschulung und zwei Aufbauschulungen angeboten. Die Inhalte orientieren sich auch am Bedarf der Teilnehmenden. Für diese Themenbereiche gibt es Einführungen und praktische Übungen: - Anwendung von Kommunikationstools in der Verbandsarbeit, z.B. WhatsApp oder Signal - Chancen und Nutzen von Online-Konferenzen und deren Anwendung - Terminkoordination anhand entsprechender Plattformen, wie z.B. doodle - Kontaktpflege zu den Mitgliedern mittels...

Details

ONLINE-Seminar - "Glauben Sie nicht alles, was Sie denken" - V. Frankl - Von der Kraft aufbauender Selbstgespräche

Do 09.02.2023, 19:00 - 20:30 Uhr

Online-Veranstaltung

Kennen Sie das auch? In Ihrem Kopf gibt es im Laufe eines Tages unendlich viele Selbstgespräche. Dinge, Sätze, die "es" in Ihrem Kopf spricht. Doch: Inwieweit ist das förderlich für Sie? Inwieweit ist diese innere Stimme freundlich gestimmt und unterstützt Sie in Ihrer Lebensgestaltung? In diesem Seminar gehen wir Ihrer "inneren Stimme" auf die Spur und finden alltagspraktische Möglichkeiten, wie Sie diese Stimme zu Ihrer Freundin machen und Ihr Selbstmitgefühl stärken. Sie erhalten vor der...

Details

Filmabend

Do 09.02.2023, 19:00 Uhr

Hauptstraße 3 | 93077 Bad Abbach OT Lengfeld | Filmvorführung im Gruppenraum

Der Arbeitskreis Film, den es seit 2018 gibt, hat es sich zur Aufgabe gemacht, in unterschiedlichen Zweigvereinen verschiedene Filme zu zeigen. Jedes Jahr wird ein neuer Film ausgesucht, der dann mit den Arbeitskreismitgliedern "auf Tour geht". Obwohl die Filme unterschiedliche Genres aufweisen (Komödie, Drama...), haben sie doch eins gemeinsam. Die Kernaussagen der Filme regen zum Nachdenken an, bieten den Zuschauenden die Möglichkeit, Parallelen zum eigenen Leben zu ziehen und können so eine...

Details

Digital die Zukunft gestalten

Fr 10.02.2023, 14:30 Uhr - Fr 10.03.2023, 18:00 Uhr

Berufsbildungswerk St. Franziskus Abensberg | Regensburger Str. 60 | 93326 Abensberg

Für die Teilnehmerinnen werden jeweils eine Basisschulung und zwei Aufbauschulungen angeboten. Die Inhalte orientieren sich auch am Bedarf der Teilnehmenden. Für diese Themenbereiche gibt es Einführungen und praktische Übungen: - Anwendung von Kommunikationstools in der Verbandsarbeit, z.B. WhatsApp oder Signal - Chancen und Nutzen von Online-Konferenzen und deren Anwendung - Terminkoordination anhand entsprechender Plattformen, wie z.B. doodle - Kontaktpflege zu den Mitgliedern mittels...

Details

ONLINE-Seminar - Meetings und Veranstaltungen im Zweigverein über die Plattform Zoom planen und durchführen

Mi 15.02.2023, 16:00 - 18:00 Uhr

Online-Veranstaltung

Gerade im Verein ist es wichtig, mit den Mitgliedern in Kontakt zu bleiben. Zoom bietet Ihnen hier eine gute und sichere Alternative, um das reale Treffen zu ersetzen. Daher bieten wir allen ehrenamtlichen Mitarbeiterinnen Zoomschulungen an, damit sie erste Erfahrungen mit dem System sammeln können. Folgende Punkte werden bei der Schulung behandelt: - Einführung in die Grundlagen - Die wichtigsten Funktionen im Überblick - Handhabung mit Laptop, PC und Smartphone - Anleitung zur Durchführung...

Details

Auf den Spuren Jesu im Heiligen Land

Sa 18.02.2023 - Sa 25.02.2023

Machen wir uns auf zu den Wurzeln des Christentums im Hl. Land. Bei einer Erkundung der Wirkungsstätten Jesu tauchen wir ein in die Erzählungen aus der Bibel. Bitte beachten Sie, dass Sie aufgrund der Infrastruktur im Heiligen Land bei dieser Studien- und Pilgerreise viele Strecken zu Fuß bewältigen müssen. Es ist für diese Reise von Vorteil, wenn Sie "gut zu Fuß" sind. REISEVERANSTALTER Bayerisches Pilgerbüro e. V. | München 1. Tag 18.02.2023 Anreise Wir fliegen von München nach Tel Aviv....

Details

ONLINE-Seminar - Wie kleine Gewohnheiten Ihr Leben nachhaltig verändern - Pandemie sei Dank! - ein lösungsorientierter Blickwechsel

Mi 01.03.2023, 19:00 - 20:30 Uhr

Online-Veranstaltung

Ist Ihnen schon mal der Gedanke gekommen, dass die Pandemie für etwas nützlich war? Dass sie sich für etwas gelohnt hat? Ganz unbenommen - sie hat uns als Gesellschaft viel gekostet: Leben, Gesundheit, Einbußen, Geld... In diesem Seminar gehen wir gemeinsam auf Spurensuche, welche Gewohnheiten Sie neu in Ihr Leben aufgenommen haben und welches Geschenk sich für Sie dahinter verbirgt. Wir gehen Ihrer persönlichen Komfortzone auf den Grund und finden praktische Wege weiterhin neue Gewohnheiten in...

Details

Starke Frauen - Starke Kinder?! - Die Kraft der Werte im Alltag von Kindern

Mi 01.03.2023, 19:00 - 20:30 Uhr

Pfarrheim | Pfarrhofstr. 13 | 85088 Vohburg

Die moderne Gesellschaft ermöglicht uns Frauen heutzutage einerseits ein selbst bestimmtes Leben und eine volle Entfaltung unserer Potenziale. Andererseits verlangt sie uns auch einiges ab, da es alles unter einen Hut zu bringen gilt: Familie, Beruf, Haushalt, Freundeskreis, soziales Engagement und, und, und... Werte spielen hierbei eine entscheidende Rolle. Ist man sich bewusst, was einem im Leben wirklich wichtig ist, lässt sich vieles leichter und sicherer bewerkstelligen. Insbesondere...

Details

Licht und Schatten - Impulse zur Lebensgestaltung

Sa 04.03.2023, 10:00 Uhr - So 05.03.2023, 13:00 Uhr

Haus der Begegnung | Kloster Strahlfeld | Am Jägerberg 2 | 93426 Roding

Licht gehört zu den stärksten menschlichen Erfahrungen und ist allgegenwärtig. Es bedeutet Leben, Heil, Glück, strahlende Schönheit. Licht vertreibt die Finsternis, die bedrohlich und angstmachend sein kann und ordnet das Chaos, das wir mit dem Dunkel verbinden. Goethes Zitat: "Wo viel Licht ist, ist auch viel Schatten" bedeutet, dass wir uns immer wieder aufs Neue bewusstmachen müssen, dass wir uns als Menschen in diesem Spannungsfeld der Gegensätze befinden. Wir erfahren sowohl Licht, als...

Details

Kreative Auszeit für Herz und Seele

Sa 11.03.2023, 9:30 - 17:00 Uhr

Haus der Begegnung | Kloster Strahlfeld | Am Jägerberg 2 | 93426 Roding

Lassen Sie Ihrer Fantasie mit farbenfrohen Pinselschwüngen freien Lauf und genießen Sie die Kraft und Intensität der Farbe. Malen Sie Ihre eigenen Kunstwerke entweder Schritt für Schritt nach Anleitung oder nach einer mitgebrachten Vorlage. Mohnfelder, Blumenwiesen, Seerosen oder farbenfrohe Ausdrucksmalerei warten auf Sie. Der Workshop ist sowohl für Einsteigerinnen als auch für Fortgeschrittene geeignet. Grundlagen in der Aquarelltechnik und Farblehre werden ebenso vermittelt wie die einfache...

Details

Ich verlieb mich neu ins Leben! Selbstbewusst und lebensfroh in die zweite Lebenshälfte

Di 14.03.2023, 19:00 - 20:30 Uhr

Pfarrheim | Martin-Kolb-Straße 6 | 93186 Pettendorf

Für viele Frauen wandelt sich ab der Lebensmitte der Alltag. Der Takt des täglichen Lebens ändert sich, oft wird es im Haus ruhiger und es entstehen Zeitfenster, die nicht mehr automatisch durch Aufgaben gefüllt sind. Dies ist ein guter Zeitpunkt, um das Schatzkästchen der gesammelten Erfahrungen in den Blick zu nehmen. Was habe ich geschafft, welche Stärken habe ich entwickelt, was ist mir wichtig in meinem Leben? Lernen Sie, sich Wohlfühloasen zu erlauben, allein oder gemeinsam mit dem...

Details

Starke Frauen - Starke Kinder?! - Die Kraft der Werte im Alltag von Kindern

Di 14.03.2023, 19:00 - 20:30 Uhr

Pfarrheim | Kolpingstraße 10 | 92242 Hirschau

Die moderne Gesellschaft ermöglicht uns Frauen heutzutage einerseits ein selbst bestimmtes Leben und eine volle Entfaltung unserer Potenziale. Andererseits verlangt sie uns auch einiges ab, da es alles unter einen Hut zu bringen gilt: Familie, Beruf, Haushalt, Freundeskreis, soziales Engagement und, und, und... Werte spielen hierbei eine entscheidende Rolle. Ist man sich bewusst, was einem im Leben wirklich wichtig ist, lässt sich vieles leichter und sicherer bewerkstelligen. Insbesondere...

Details

Der Spur des Lebens folgen

Mi 15.03.2023, 9:00 - 16:00 Uhr

Schönstatt-Zentrum Josef-Kentenich-Weg 4 | 85092 Kösching-Kasing

Die Zeit vor Ostern regt an, nach dem Leben zu fragen. Was mich belastet, was mich freut, was mich stark macht, wonach ich mich sehne - alles kann zum Hinweis werden, zum Anstoß, das Leben neu zu suchen. Die Teilnehmerinnen erhalten informative und besinnliche Impulse, Anregungen aus Texten der Bibel und erleben Alltagsrituale, die stärken. Thematische Gespräche, Austausch untereinander und ein Wortgottesdienst ermutigen dazu, neue Schritte auf der Spur des Lebens zu gehen.

Details

Geschwister im Glauben begegnen sich - Vortrag über den jüdisch-christlichen Dialog mit Führung durch die Regensburger Synagoge

Fr 17.03.2023, 14:00 - 18:00 Uhr

Treffpunkt: Neue Regensburger Synagoge | Am Brixener Hof 2 | 93047 Regensburg | ab ca. 15.30 Vortrag im Diözesanzentrum Obermünster | Obermünsterplatz 7 | 93047 Regensburg

"Als Christen können wir das Judentum nicht als eine fremde Religion ansehen", schreibt Papst Franziskus (Evangelii Gaudium 247). Eine Führung in der neuen Synagoge in Regensburg ermöglicht die Begegnung mit jüdischem Glauben und Leben. Wie jüdische Menschen beten und feiern, wie sie ihren Alltag gestalten aus dem Glauben an Gottes Offenbarung, erfahren die Teilnehmer*innen im Gespräch mit Ilse Danziger. Im zweiten Teil erläutert Roland Preußl den "steinigen Weg zweier Geschwister". Ein Blick...

Details

Geschichte der Frauenbewegung, Verbandsstruktur, Aufgaben der Vorstandsämter

Fr 31.03.2023, 13:00 - 18:00 Uhr

Diözesanzentrum Obermünster | Obermünsterplatz 7 | 93047 Regensburg

Kompetenztraining Inhalte: - Geschichte der Frauenbewegung und des KDFB - Struktur des Verbandes - Inhalte der Satzung - Aufgaben der einzelnen Vorstandsämter In Gruppenarbeit besprechen wir die Aufgaben der 1. und 2. Vorsitzenden, der Schriftführerin sowie der Schatzmeisterin. Die Veranstaltung ist für ehrenamtliche Mitarbeiterinnen im KDFB. Bitte geben Sie bei der Anmeldung an, welche Tätigkeit Sie im KDFB-Zweigverein ausführen.

Details