KDFB

ONLINE-Seminar - Wie kleine Gewohnheiten Ihr Leben nachhaltig verändern - Pandemie sei Dank! - ein lösungsorientierter Blickwechsel

Ist Ihnen schon mal der Gedanke gekommen, dass die Pandemie für etwas nützlich war? Dass sie sich für etwas gelohnt hat? Ganz unbenommen - sie hat uns als Gesellschaft viel gekostet: Leben, Gesundheit, Einbußen, Geld...

In diesem Seminar gehen wir gemeinsam auf Spurensuche, welche Gewohnheiten Sie neu in Ihr Leben aufgenommen haben und welches Geschenk sich für Sie dahinter verbirgt.

Wir gehen Ihrer persönlichen Komfortzone auf den Grund und finden praktische Wege weiterhin neue Gewohnheiten in kleinen Portionen in Ihr Leben einzuflechten. Ein kleiner Schritt für Sie - ein großer Schritt für Ihre persönliche Gesundheit und Zufriedenheit.

 

Sie erhalten vor der Veranstaltung einen Link per E-Mail und weitere Informationen. Es sind keine Kenntnisse oder vorherige Installationen notwendig.

Ort:
Online-Veranstaltung
Termin:
Mi 01.03.2023, 19:00 - 20:30 Uhr
Referentin:

Andrea Bertran, Diplom-Sozialpädagogin (FH), Systemisches Coaching

Leitung:

Josefa Bauer, stellv. Diözesanvorsitzende

Kosten:
KDFB-Mitglied 12,00 € | weitere Interessierte 17,00 €
Anmeldung:
bis 23. Februar 2023 | max. 15 Teilnehmende

Anmeldung:

Mit diesem Anmeldeformular können Sie sich für unsere Bildungsveranstaltungen anmelden.

Persönliche Daten










Bankverbindung

Die Übertragung der Daten erfolgt durch eine sichere Verbindung (SSL).

Sonstiges


AGBs und Datenschutz

Diese Anmeldung ist verbindlich. Mit den Anmelde- und Teilnahmebedingungen erkläre ich mich einverstanden. Die Datenschutzerklärung habe ich gelesen. Die Teilnahmegebühr soll mittels SEPA-Lastschriftverfahren durch das Bildungswerk des KDFB e. V. Diözesanverband Regensburg vom angegebenen Konto eingezogen werden.


Felder, die mit einem * gekennzeichnet sind, müssen ausgefüllt werden.