KDFB

Trauernden begegnen - Online-Seminar - ABGESAGT!

Online-Seminartag

Trauer bewegt den Menschen nicht erst, wenn jemand verstorben ist. Trauer als schmerzvolle Reaktion auf einen Verlust oder Abschied begegnet uns ein Leben lang. Wir trauern, wenn eine Freundschaft oder Partnerschaft zerbricht, die Eltern sich scheiden lassen, wenn Freunde wegziehen, wenn wir unsere Arbeit verlieren usw.

In unserer leistungsbezogenen Gesellschaft ist keine Zeit und kein Platz für Trauer. Trauer ist zu einem Tabuthema geworden. Bei diesem Online-Seminar gehen wir der Frage nach, was Freundinnen, Freunde und Angehörige tun können, wie sie die Trauernden unterstützen und wie sie mit eigenen Ängsten und Unsicherheiten umgehen können.

Elemente:

- Impulse

- ein ausgewählter Film

- Gespräch in kleinen Gruppen

- lange Mittagspause

 

Weitere Informationen zu den technischen Voraussetzungen finden Sie auf unserer Homepage unter Bildungsprogramm/Online-Veranstaltungen.

Sie erhalten vor Beginn der Veranstaltung einen Link per E-Mail.

Ort:
Online-Veranstaltung
Termin:
Sa 19.06.2021, 9:30 - 15:30 Uhr
Referentin:

Elke Burger, Hospiz- und Trauerbegleiterin

Kosten:
KDFB-Mitglieder 10,00 € | Nichtmitglieder 15,00 €
Anmeldung:
bis 14. Juni 2021