KDFB

Alles hat seine Zeit... Farbspiele - Wortträume

Kombiniertes Aquarell-Schriftseminar

Der Reiz des Aquarells besteht in der Transparenz der Farben, der Bewegung des Pinsels, dem Strahlen der Farbpigmente und dem breiten Spektrum der Anwendungsmöglichkeiten. Aquarellfarben haben ihre eigenen Gesetze, die eine gewisse Spontaneität und Kreativität erfordern. In Formen der Natur und Landschaft wollen wir die Kraft und das Zusammenspiel der Farben erleben und erlernen.

Die Freude am Malen und Gestalten steht im Mittelpunkt und wird, sowohl bei Anfängerinnen als auch bei Fortgeschrittenen, durch persönliche, intensive Betreuung positiv bestärkt und optimal gefördert.

Es entstehen harmonische und spannungsgeladene Bilder, deren individuelle Aussage durch die ausgewählten Texte, Worte oder Buchstaben ergänzt bzw. verstärkt wird.

Die Technik des Aquarellierens, die Grundkenntnisse der Farblehre, das Mischen von Farbtönen und die Grundregeln von Bildaufbau und Komposition werden ebenso vermittelt wie das Schriftbild der "Humanistischen Kursiven".

Die Materialliste wird jeder Teilnehmerin vorab zugesandt.

Ort:
Haus der Begegnung | Kloster Strahlfeld | Am Jägerberg 2 | 93426 Roding
Termin:
Fr 25.10.2019, 14:00 Uhr - So 27.10.2019, 13:00 Uhr
Referentin:

Gerti Räß, Dipl.-Grafik-Designerin

Leitung:

Luise Fischer, stellv. Diözesanvorsitzende

Kosten:
KDFB-Mitglieder 215,00 € | Nichtmitglieder 240,00 € (zzgl. Materialkosten)
Anmeldung:
bis 24. September 2019

Anmeldung:

Mit diesem Anmeldeformular können Sie sich für unsere Bildungsveranstaltungen anmelden.

Persönliche Daten










Bankverbindung

Die Übertragung der Daten erfolgt durch eine sichere Verbindung (SSL).

Sonstiges


AGBs und Datenschutz

Diese Anmeldung ist verbindlich. Mit den Anmelde- und Teilnahmebedingungen erkläre ich mich einverstanden. Die Datenschutzerklärung habe ich gelesen. Die Teilnahmegebühr soll mittels SEPA-Lastschriftverfahren durch das Bildungswerk des KDFB e. V. Diözesanverband Regensburg vom angegebenen Konto eingezogen werden.


Felder, die mit einem * gekennzeichnet sind, müssen ausgefüllt werden.