KDFB

Weltfriedenstag 2018

Titelbild Aktion Anbandeln

"MigrantInnen und Geflüchtete: Menschen auf der Suche nach Frieden", so lautet die Botschaft des Weltfriedenstages 2018. 

Seit über 20 Jahren hat der KDFB gemeinsam mit BDKJ, DJK, kfd sowie der Gemeinschaft der katholischen Männer Deutschlands und Pax Christi in einer gemeinsamen Initiative zum Weltfriedenstag regelmäßig eine Arbeitshilfe mit einem Gebetsstundenvorschlag erstellt.

Viele Frauenbundgruppen beteiligen sich regelmäßig an dieser Initiative und begehen gemeinsam mit anderen Verbänden den Weltfriedenstag Anfang Januar. Das vorgeschlagene Datum für die Gebetsstunden vor Ort ist der 12. Januar 2018.

Die Arbeitshilfe können Sie sich hier als pdf-Datei herunterladen.

 

Der Weltfriedenstag wird traditionell am 1. Januar begangen, 2018 bereits zum 51. Mal. Der Papst veröffentlicht seine Botschaft zum Weltfriedenstag vorab und richtet sie an die Regierungen weltweit.