KDFB

WERTsache Arbeit – Equal Pay Day

Die Regensburger Diözesanvorstandschaft zeigt Flagge und fordert Equal Pay – Gleiche Bezahlung für gleichwertige Arbeit.

Der bundesweite Equal Pay Day (EPD) steht unter dem Motto „WERTsache Arbeit“ und findet am 18. März 2019 statt.

Er markiert damit den Tag, bis zu dem Frauen länger arbeiten müssten, um auf das gleiche Gehalt zu kommen, das Männer bereits am Ende des Vorjahres erhalten.

Entgeltungleichheit ist diskriminierend und vermittelt den Eindruck, dass die Arbeit von Frauen weniger wert ist als die Arbeit von Männern. Die Überwindung dieser Ungerechtigkeit ist ein zentrales Anliegen für die Schaffung von Gleichberechtigung und Gleichstellung in Politik, Gesellschaft und Kirche.

„Die Arbeit von Frauen muss genau so viel wert sein wie die Arbeit von Männern“, sind sich die Regensburger Diözesanvorsitzenden einig.

Das Thema „Lohngerechtigkeit“ hat für den KDFB eine besondere Bedeutung.

Es ist daher Bestandteil der Kampagne bewegen! Mehr unter: www.bewegen-kdfb.de