KDFB

Kommission Ehe - Familie - Beruf

Leitung: Angela Bodensteiner

Begleitende Bildungsreferentin: Gisela Niklas-Eiband

Mitarbeiterinnen: Martina Huber (nicht auf dem Bild), Andrea Pröll, Josefa Wenzel

Thema 2019: Sind Frauen für alles zuständig? - Ist ein Umdenken bei der Sorgearbeit erforderlich, erlaubt, nötig?

Die Kommission

  • greift die Anliegen insbesondere von Frauen in Ehe und Familie auf
  • fördert eine partnerschaftliche Beziehung zwischen den Geschlechtern und den Generationen
  • stärkt Mütter und Väter in ihrem Erziehungsauftrag
  • setzt sich mit der Thematik der Vereinbarkeit von Familie, Beruf und Pflege auseinander
  • achtet die verschiedenen Lebensformen in unserer Gesellschaft
  • setzt sich für Gerechtigkeit zwischen den Generationen ein

Mitarbeit in einer Kommission

Sie sind aufgeschlossen, teamfähig und haben Interesse, Ihr Wissen und Ihre Ideen einzubringen? Dann ist die Mitarbeit in einer unserer Kommissionen vielleicht das Richtige für Sie!